NEU! Eckdaten Pflegemarkt 2018
Menü

Dienstleistungen für Investoren

Avivre Consults Schwerpunkte sind unter anderem die Beratung in Strategie-, Finanzierungs- und M&A-Fragen. Wir vermitteln Kontakte zwischen Käufer und Verkäufer, erstellen virtuelle Datenräume. Eine Standort- und Mitbewerbsanalyse gibt Ihnen die Sicherheit, das richtige Investment zu finden. Des Weiteren erstellt Avivre Consult Sanierungskonzepte für bereits bestehende Einrichtungen, die in eine wirtschaftliche Schieflage geraten sind. Avivre Consult übernimmt auch selbst das Sanierungsmanagement vor Ort in der Einrichtung. Auditierungen, die wir jährlich in den Einrichtungen durchführen, geben Investoren die notwendige Sicherheit, langfristig Miete zu erhalten.

Dienstleistungen für Investoren

Nachstehend finden Sie die einzelnen Komponenten unseres Leistungsspektrums.

Sie spielen mit dem Gedanken, eine Sozialimmobilie zu kaufen oder zu verkaufen, können die langfristigen Erfolgsaussichten dieser Immobilie an diesem Standort aber nicht sicher einschätzen? Für diesen Fall bieten wir Ihnen eine Standort- und Wettbewerbsanalyse an.

Eine Standort- und Wettbewerbsanalyse ist Voraussetzung für den erfolgreichen Kauf oder die Finanzierung einer Sozialimmobilie. Die Analyse kann durch ihren modularen Aufbau individuell auf Ihre Vorstellungen und Erfordernisse zugeschnitten werden. Das Spektrum reicht von einer Kurzanalyse mit wenigen ausgewählten Bewertungsaspekten bis hin zu einer Komplettanalyse mit den Bereichen Standort, Mitbewerb, Immobilie und Wirtschaftlichkeit. Maximal 50 Einzelaspekte fließen dabei in die Gesamtbewertung des Standortes und der Immobilie ein.

Sie möchten eine Sozialimmobilie kaufen, sind sich aber nicht sicher, ob diese unter betriebswirtschaftlichen Aspekten konkurrenzfähig betrieben werden kann? Dann ist eine prospektive Wirtschaftlichkeitsbetrachtung das geeignete Instrument.

Wir bewerten die Wirtschaftlichkeit der Einrichtung und des Betreibers. Mit einer Planungsanalyse arbeiten wir die Zielgruppe, das Design und das Konzept der Einrichtung heraus.
In einer Plausibilitätsprüfung bewerten wir die Planung, die Baukosten, die Betriebskalkulation, die Marketingkonzeption und die Positionierung der Einrichtung im spezifischen Markt.

Sie möchten die Wertentwicklung Ihrer Sozialimmobilie kontinuierlich im Auge behalten? Hier helfen Ihnen unsere Audits.

Die Prüfung von stationären Pflegeeinrichtungen in Form von jährlichen Audits (Qualitätskontrollen) garantiert die nachhaltige Ertragskraft der Immobilie für den Investor (Immobilieneigentümer) und den Betreiber der Einrichtung.

Die Prüfung bezieht sich auf die Immobilie selbst (Nutzung der Immobilie, Qualität der Dienstleistung sowie Instandhaltungsstatus, daraus resultierend die Wirtschaftlichkeit) sowie Rahmenbedingungen (Gesetze und Verordnungen sowie deren Umsetzung und Berücksichtigung).

Sie möchten die Wirtschaftlichkeit Ihrer Sozialimmobilie durch ein besseres Management oder durch eine Sanierung steigern? Sie möchten die Immobilie anschließend gewinnbringend verkaufen?
Wir übernehmen zum einen die Optimierung des Betriebes hinsichtlich der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität und suchen im Anschluss daran – falls von Ihnen gewünscht – einen neuen Betreiber. Zum anderen übernehmen wir auch die qualitative, operative und bauliche Sanierung Ihrer Gesundheitsimmobilie und suchen im Anschluss daran ggf. einen Käufer oder Betreiber.

Dabei stehen die Optimierung der betrieblichen Abläufe und eine Steigerung der Kosteneffizienz im Mittelpunkt. Die Rentabilität soll aus einer ökonomischen Schieflage befreit und/oder langfristig erhalten bleiben.

Zu den Maßnahmen zählen:

  • Betriebsanalyse (Beurteilung der Qualität der Dienstleistungen und der Immobilie)
  • Maßnahmenplanung (Steigerung von Effizienz, Qualität und Wirtschaftlichkeit)
  • Erstellung von Marketing- und Personalkonzepten
  • Liquiditätsplanung
  • Interimsmanagement, Übernahme von externem Management und / oder der Geschäftsführung

Sie möchten eine Gesundheitsimmobilie veräußern oder erwerben? Oder Sie suchen nach einer befriedigenden Nachfolgeregelung?

Wir begleiten Sie während des Veräußerungs- und Ankaufsprozesses, erstellen einen Veräußerungsprospekt und sind bei den Verhandlungen zwischen Käufer und Verkäufer an Ihrer Seite. Auch wenn Sie eine Nachfolgeregelung anstreben oder ein Joint Venture, profitieren Sie von unseren Marktkontakten und unserem Knowhow.

Sie möchten den Ertragswert Ihrer Sozialimmobilie kennen?

Wir berechnen den Ertragswert Ihres Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ), Ihrer Rehaklinik oder Pflegeimmobilie und errechnen deren Brutto-Cash-Flow.


Sie möchten bei einem Verkauf alle relevanten Unterlagen für ausgesuchte Interessenten zugänglich halten, unabhängig von deren Standort?

Dann hilft Ihnen unser Virtueller Datenraum weiter. Dort stellen wir Ihre vertraulichen Daten bereit, übersichtlich organisiert und gut geschützt.

Sie möchten Ihren Betrieb noch effizienter gestalten?

Wir analysieren Ihr Betriebskonzept und arbeiten das Potential Ihres Unternehmens heraus. Wir helfen gerne bei der Steuerung und Umsetzung der Ergebnisse.

Sie müssen einen Konflikt lösen, möchten dabei aber auf die Hilfe eines Gerichtes verzichten?

In diesem Fall bieten wir Ihnen eine Mediation an. Mediation wird von Avivre Consult als strukturiertes, freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konflikts gesehen. Wir unterstützten Sie als Mediator dabei, zu einer gemeinsamen Vereinbarung zu gelangen.

Sie suchen Investoren für ein Projekt im Gesundheitswesen?

Dann können wir Ihnen weiterhelfen, indem wir eine Präsentationstour zu Analysten und potentiellen Investoren (Roadshow) für Sie organisieren und Sie begleiten. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Unternehmen und Ihre Strategie bestmöglich zu präsentieren und die langfristigen Aussichten des Projektes oder Fonds vor nationalen und internationalen institutionellen Investoren sowie Privatanlegern überzeugend darzulegen.

Sie möchten wissen, welche Risiken eine Immobilie oder eine Transaktion birgt?
Wir helfen Ihnen bei einer systematischen Erfassung und Bewertung von Risiken und schlagen Ihnen Maßnahmen vor, mit denen Sie den festgestellten Risiken entgegenwirken. So übernehmen wir u.a. Detailprüfungen in Bezug auf die Immobilie und/oder den Betrieb, regelmäßige Betreiberanalysen (Qualität und Wirtschaftlichkeit), Portfolioanalysen (Drittverwendungsmöglichkeiten, Zukunftsrisiken und Verwertungsoptionen). Falls gewünscht, helfen wir Ihnen bei der Suche nach einem neuen Betreiber.

Download Broschüre „Mergers & Acquisitions“ (PDF)